Das Spiel

5 vielversprechende Indie-Spiele

Steam ist mittlerweile eine Schule auf der ganzen Welt und das Zentrum der Computerspiele. Obwohl die Plattform als Online-Spieleshop fast ein exklusives Unternehmen ist, ist sie immer noch spielerfreundlich und verbessert ihre Plattform. Sowohl das Community Center, die Kuratoren-Cluster als auch das Mittelgesicht von Steam leisten einen großen Beitrag zur Neugestaltung der Spielwelt und zum Wachstum der Spielkultur im Laufe der Zeit.

Steam organisiert jedes Jahr Events wie das Next Fest, um die Mission seiner Gaming-Kultur fortzusetzen. Ziel dieser Events ist es, die Demokultur fortzuführen, dem Spieler die Möglichkeit zu geben, neue Spiele kennenzulernen und den Spielemachern die Möglichkeit zu geben, ihre Spiele zu testen.

Was ist Demokultur?

Die Veranstaltung, die wir Demo nennen, wird tatsächlich seit Jahren in vielen verschiedenen Geschäftsbereichen eingesetzt. Auf die Vorteile und Ziele der Demoversionen werde ich später im Untertitel eingehen. Aber zunächst möchte ich über den Platz der Demokultur in der Spielwelt sprechen.

In den 90er Jahren verteilten Print-Spielepresseorganisationen (Spielemagazine) CDs mit verschiedenen Demos verschiedener Spiele als Giveaways an ihre Benutzer sowie Zeitschriften. Wir können sagen, dass dies eine Kultur ist, die aus dieser Zeit stammt. Wir rissen aufgeregt die Verpackungen unserer Spielemagazine, die wir zu Beginn jedes Monats gekauft hatten, hängten das Poster, das dabei herauskam, an die Wand unseres Zimmers und legten dann schnell die gemischte CD mit vielen mysteriösen Spielen in unseren Computer ein. Diese Demo-CDs gaben uns Spielern die Möglichkeit, viele Spiele auszuprobieren, von denen wir noch nicht einmal gehört hatten.

Demo-Spiel-CDs bieten nie ein vollständiges Spielerlebnis. Eigentlich ist das nicht der Punkt. Der Zweck von Demospielen besteht darin, dem Spieler einen begrenzten Teil des vom Hersteller erstellten Spiels vorzuspielen. Als in der Türkei lebende Spieler, einer Generation, die in den 90er Jahren nur begrenzten Zugang zu Computerspielen hatte, waren Demos ein Wohltäter für die Spieler dieser Zeit.

Demoproduktionen haben grundsätzlich zwei Ziele. Das erste ist das Testen seiner Arbeit durch den Produzenten und das zweite ist die Marketingstrategie. Da die Werbeindustrie in dieser Zeit noch nicht so weit entwickelt war, versuchten die Marken, ihre Nutzer dazu zu bringen, das Werk zu überprüfen, ohne es zu kaufen. So konnte der Kunde die Arbeit ohne Überraschungen kaufen, indem er sich seiner ausprobierten Arbeit sicher war, und es konnte eine Kundenzufriedenheit geschaffen werden.

Mit dem Wandel der Zeit begannen Spielefirmen leider, die Demokultur hinter sich zu lassen. An dieser Stelle, besonders in letzter Zeit, arbeitet Steam weiter daran, diesen Geist und diese Kultur zurückzubringen, indem er angesichts dieser Situation Verantwortung übernimmt. Steam ermöglicht es unabhängigen Produzenten, sich mit seinen Demo-Events in der Mitte mit Spielern zu treffen, und bietet die Möglichkeit, ihre Spiele viel mehr Einzelpersonen zu zeigen, als die Produzenten ihre Spiele zeigen können. Es ist ein sehr beliebtes Verhalten für eine Plattform wie Steam, unabhängige Produzenten so sehr zu unterstützen.

Demo-Events auf Steam sind sowohl für Spieler als auch für Produzenten eine gute Gelegenheit. Wenn Sie, wie ich, unabhängige Spiele mögen, die Sie begeistern können und sich von gängigen und stereotypen Spielen langweilen, sollten Sie diese Aktivitäten nicht verpassen. Vor allem Demo-Spiele haben einen Vorteil für die Spieler. Spieler, die Indie-Spiele spielen, wissen meistens, dass das Finden und Kaufen von Indie-Spielen manchmal zu Glücksspielen werden kann. Ja, Sie können sich im Community Center viele Ideen zum Spiel holen, bevor Sie ein Spiel auf Steam kaufen. Außerdem gibt es heute im Internet genug Bildmaterial für fast jedes Spiel. Aber Spiele können für jeden unterschiedliche Ergebnisse zeigen. Nun, was bedeutet das? Obwohl es bestimmte Dinge gibt, die diese Spiele in unabhängigen Spielen besonders machen, kann die Produktion des Themas des Spiels durch die Spieler, die das Spiel mögen, durch sehr spezifische Wetten verursacht werden.

Da es sich bei den fraglichen Spielen nicht um bekannte und serialisierte Spiele handelt, weiß man nicht immer, was man von diesen Spielen erwartet, aber die Spieler können die beste Erfahrung machen, wenn sie das Spiel selbst spielen. Während die Spielepreise, die in unserem Land sehr wertvoll sind, an dieser Stelle Gegenstand von Worten sind, haben wir, die Spieler, nicht den Luxus, Überraschungsspiele auszuprobieren. An dieser Stelle können wir dank solcher Events viele Spiele ausprobieren und neue Spiele zu unserem Radar hinzufügen.

Mir ist bewusst, dass ich viel rede, bevor ich zu den Spielen übergehe, die ich entdeckt habe. Während ich jedoch über die unabhängigen Spiele sprechen wollte, die ich mit vorgefertigten Demos entdeckt habe, wollte ich diese Probleme nicht unerwähnt lassen. Leider konnte ich das Next Fest aufgrund meiner Arbeit erst am letzten Tag erleben. Bevor ich diesen Artikel am letzten Tag der Aktivität schreibe, hinterlasse ich ein 13-stündiges Spielabenteuer, Erkundung und sogar Abenteuer. Ich wünschte, ich hätte mehr Zeit, um verschiedene Spiele tiefer zu erkunden.

Wir können ohne weiteres zu der Liste übergehen, die ich für Sie erstellt habe und meinen Absichten zu den Spielen.

TUNIC

Ich glaube, ich habe dieses Indie-Spiel zuletzt auf der Gamescom gesehen und es hat meine Aufmerksamkeit erregt, als ich es sah. Unter ihrem sympathischen und minimalistischen Image verbirgt sich ein haarsträubendes seelenhaftes Spiel. Die Spielgrafik ist ziemlich schlicht und minimalistisch. Dadurch können Sie sich während des Spiels mehr auf Ihre Feinde konzentrieren. Tunic bietet mit dem Prestige seiner grafischen Struktur ein flüssiges Spielerlebnis und erfordert geringe Systemanforderungen.

Tunika enthält auch Puzzle-Elemente, wenn auch begrenzt. Diese Puzzle-Sequenzen sind normalerweise so konzipiert, dass sie weitergehen. Sie lösen schnell die Worträtsel und setzen Ihren Weg im Spiel fort. Während der Demo des Spiels habe ich keinen Moment erlebt, in dem das Gameplay im Spiel unterbrochen wurde. Sein Rat, das Spielerlebnis fließend zu beherrschen. Es gibt keine zufällige Zwischenszene oder Dialogsituation im Spiel. Zumindest war das so, als ich die Demo gespielt habe.

Da Tunic ein seelenähnliches Indie-Spiel ist, ist es ein Spiel, das die Lagerfeuermechanik enthält, wie Sie sich vorstellen können. Darüber hinaus gibt es natürlich auch Bosskämpfe im Spiel. Das Spiel hat keine Probleme mit dem allgemeinen Schlaggefühl. Allerdings war die Kampfvielfalt in der Demo eher weniger ausgeprägt. Unser Bewegungsschema während des Krieges bestand darin, den Eins-zu-Eins-Raid-Typ in drei verschiedenen Formen zu gestalten. Das Letzte, was ich über das Spiel sagen werde, ist, dass das Spiel eine Unzufriedenheit mit den Atmosphärengeräuschen und der Musik hervorruft. Während des gesamten Spiels konnte ich den Atmosphärensound und die Musik des Spiels nicht mehr ertragen und spielte das Spiel, indem ich ruhige Musik hörte.

Leider steht für die Tunika noch kein Release-Datum fest. Aber ich glaube nicht, dass wir lange auf die Veröffentlichung des Spiels warten müssen. Die detaillierten Informationen zum Spiel auf der Steam-Seite sind wie folgt;

  • Entwickelt von Andrew Shouldice
  • Verlag: Finji
  • Note: Souls-Like, Action, Abenteuer, Erkundung, isometrisch, Puzzle
  • Türkische Sprachbasis: Nicht verfügbar
  • Multiplayer-Boost: Nicht verfügbar

Systemanforderungen

  • Prozessor: Intel i5 Quad Core
  • Speicher: 4GB RAM
  • Grafikkarte: Nicht spezifiziert
  • Speicher: Nicht spezifiziert

Siedlungsüberleben

Ein Städtebauspiel basierend auf Settlement Survival. Es gibt jedoch viele verschiedene Funktionen, die dieses Spiel einzigartig machen. In Städtebau- und Strategiespielen mit Überlebensthema verwalten Sie im Allgemeinen Ressourcen, bemühen sich um die natürlichen Bedingungen und versuchen, sowohl das Wachstum als auch das Überleben der Stadt oder Gemeinde, die Sie verwalten, zu gewährleisten, indem Sie ihren Bedarf an Unterkünften decken.

Settlement Survival enthält alles, was es als Anforderung seiner Rasse enthalten sollte, vollständig und problemlos. Darüber hinaus können Sie Straßen bauen und entwickeln, um die Gehgeschwindigkeit der Menschen in der Stadt zu beeinflussen. Es gibt auch einen umfangreichen Forschungsbaum in diesem eigenständigen Spiel. Indem Sie verschiedene Forschungen an diesem Baum durchführen, bringen Sie sowohl die Ära voran als auch eine stärker entwickelte Gesellschaft. Es gibt auch Händler im Spiel. Indem Sie diesen Händlern Ressourcen zur Verfügung stellen, geben Sie Ihren Leuten ein Beispiel für eine bessere Lebensqualität, und diese Lebensqualität hat einen erheblichen Einfluss auf das Spiel. Wenn Sie beispielsweise einen Schneider öffnen, können Ihre Leute angemessenere Kleidung tragen. Die Rückkehr dieser Situation kann ein Bonus sein, um weniger von der Kälte betroffen zu sein. Den Präzedenzfall dafür im Spiel bieten verschiedene Händler und die Vorteile, die diese Händler bieten. Dies ist sehr schön in Bezug auf die Diversifizierung des Gameplays. Das thematische allgemeine Zeitalter und der Schauplatz des Spiels ist der Rat auf Mittelerde.

Settlement Survival ermutigt den Spieler auch, strategisch zu denken, während er eine Kolonie auf der Karte gründet. Bevor Sie das Spiel beginnen, müssen Sie einen wahren und schönen Ort als Ihre Siedlung auswählen. An diesem Ort muss es eine Wasserquelle, Minen, Tiere und fruchtbares Land geben. Auf diese Weise können Sie schnell den Nahrungs- und Wasserbedarf der Menschen decken. Außerdem können Siedlungen neben Handelszentren gebaut werden, und diese Handelszentren haben sicherlich ein Ende. Wenn Sie sich außerhalb der Grenzen des Wortes niederlassen möchten, müssen Sie in Ihrem Wohngebiet ein neues Handelszentrum gründen. Diese Situation wird den Spielern als eine andere Mechanik präsentiert, die das Gameplay beeinflusst. Ebenso sind das Gesundheitszentrum, die Schule, der Friedhof usw. im Spiel in gleicher Weise. Auch der Einflussbereich und die Kapazitäten der Gebäude sind begrenzt. Bevor Sie mit Settlement Survival beginnen, sind die richtige Planung und eine echte Strategie von großer Bedeutung, um erfolgreich zu sein.

Das Spiel debütierte am 11. Oktober. Er sah eigentlich ziemlich bereit aus, während des Spiels auszugehen. Detaillierte Informationen zum Spiel auf der Steam-Seite sind wie folgt;

  • Entwickler: Gleamer Studio
  • Herausgeber: Gleamer Studio
  • Genre: Städtebau, Gebäude, Simulation, Strategie, Ressourcenmanagement
  • Türkische Sprachbeilage: Nicht verfügbar
  • Multiplayer-Basis: Nicht verfügbar

 Systemanforderungen:

  • CPU: i3 2100 3 GHz
  • Speicher: 4GB
  • Grafikkarte:NVDIA GeForce GTX 650 1GB
  • Speicher: 1GB

Hometopia

Ich kann sagen, dass Hometopia das Independent-Spiel war, mit dem ich die meiste Zeit von diesen 5 Spielen verbracht habe, die ich gespielt habe. Seit ich klein war, habe ich es immer geliebt, in Sims-Spielen zu wohnen. Hometopia ist ein Spiel für genau dieses Bedürfnis.

Ich bin mir nicht sicher, wie zutreffend es wäre, es ein direktes Spiel für Hometopia zu nennen. Aber ich werde es wieder ein Spiel nennen. Der Hauptzweck des Spiels besteht darin, Häuser zu entwerfen und die Dekorationen in diesen Wohnungen bis ins kleinste Detail zu vervollständigen. Ich bin jemand, dem die Sandbox-Seite dieser Stilspiele immer Spaß macht.

Das Spiel hat genug Materialien in Bezug auf die Mechanik der Gehäuseproduktion. Alles, was Sie beim Bau einer Wohnung benötigen, ist leicht verfügbar. Aber was die Dekoration angeht, bleibt es hinter meinen Erwartungen zurück. Das Spiel bietet seinen Spielern immer noch viel mehr als die Wohnmechanik der Sims-Reihe. Es ist möglich, für jeden Raum des Hauses unterschiedliche Dekorationen vorzunehmen und Möbel zu arrangieren. Aber wie gesagt, Hometopia ist ein Spiel über Architektur und sollte daher viel mehr Material enthalten. Zum Beispiel sind die Arten von Sitzen und Betten im Spiel endlich. Ob dies und die Zahl seiner Werke zunehmen wird, hängt wahrscheinlich davon ab, wie viel Boden das Spiel sieht. Dies sind keine unüberwindbaren Hürden, wenn das Spiel entsprechend Verstärkung erhält.

Als geplanter Erscheinungstermin für Hometopia wird Januar angegeben. Aber es wurde kein genaues Datum genannt. Detaillierte Informationen zum Spiel auf der Steam-Seite finden Sie im folgenden Formular;

  • Entwickler: The Isn't Company
  • Publisher: The Isn't Company
  • Vielfalt: Sandbox, Bauen, Simulation, Entspannen, Leichtes Reveal
  • Türkische Sprachbeilage: Nicht verfügbar
  • Multiplayer-Boost: Online-Koop

Systemvoraussetzungen:

  • Prozessor: SSE2-Befehlssatzrest
  • Speicher: 8GB
  • Grafikkarte: DX9- oder DX11-Grafikkarte
  • Speicher: Nicht spezifiziert

ANNO: Mutationem

Nachdem Cyberpunk 2077 in unser Leben eingetreten ist, hat das Cyberpunk-Thema, das seine frühere Popularität wiedererlangt hat, heute seinen Platz in Spielen gefunden. In diesem Jahr scheint es, dass wir weiterhin erfolgreiche Independent-Spiele mit einem Cyberpunk-Thema sehen werden, insbesondere Gamedec.

Anno: Mutationem, ein Cyberpunk-Actionspiel, war eine Produktion, die mit ihrer Pixelgrafik und Weltstruktur meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat. Der grafische Stil des Spiels und die erstellte Welt werden sehr erfolgreich gehandhabt. Während ich durch die Welt des Spiels ging, wollte ich an jedem Punkt anhalten und den Dialogen zwischen allen NPCs im Spiel lauschen.

Die Welt des Spiels ist in der Tat faszinierend. Mysteriöse Elemente wurden immer angemessen bewahrt. Darüber hinaus ist das Gameplay des Spiels eher seelenähnlich als Hack and Slash. Das Gameplay war natürlich schwieriger als ich erwartet hatte. Aber dennoch ist die Schwierigkeit des Wortes nicht so, dass es zu Haarausfall führt.

Obwohl das geplante Veröffentlichungsdatum für Anno als 2021 angegeben ist, gibt es jetzt noch kein endgültiges Veröffentlichungsdatum. Detaillierte Informationen zum Spiel auf der Steam-Seite sind wie folgt;

  • Entwickler: Thinking Stars
  • Publisher: Lightning Games
  • Genre: Cyberpunk, Pixelgrafik, Action-Abenteuer, Erkundung, Anime, mächtige Welt, weiblicher Charakter
  • Türkische Sprachbasis: Nicht verfügbar
  • Multiplayer-Basis: Nicht verfügbar

Systemvoraussetzungen:

  • Prozessor: Intel i3+
  • Speicher: 4GB
  • Grafik: GeForce GT 1030+
  • Speicher: Nicht spezifiziert

Aeterna Noctis

Das letzte Spiel auf meiner Liste ist Aeterna Noctis. Das Spiel ist seelenähnlich mit einem Metroidvania-Thema, nach dem ich mich schon lange gesehnt habe. Das Spiel, das eine Side-Scroller-Struktur hat, hat es wirklich geschafft, mich mit seiner Welt und Grafik in seinen Bann zu ziehen. Es ist eine Produktion, die auf jeden Fall einen Blick wert ist, insbesondere für Spieler, die Metroidvania lieben. Aeterna Noctis, ein Spiel mit dem Geschmack von Salt and Sanctuary, war das Mindeste, was ich in Bezug auf das Gameplay erleben konnte. Leider haben die Hersteller das Gameplay der Demo kurz gehalten. Bei dieser kurz gehaltenen Produktion, bei der wir von Anfang an mit dem Spiel begonnen haben, ist es jedoch möglich, in kurzer Zeit viele Ideen zum Spiel zu bekommen.

Die Gameplay-Dynamik des Spiels ist recht lebendig und emotional. Beim Spielen zu kämpfen macht Spaß. Darüber hinaus sind die Plattformelemente im Spiel darauf ausgelegt, den Spieler stark ins Schwitzen zu bringen. Plattformelemente werden dem Spieler auch zusammen mit Puzzlesequenzen in einigen Sequenzen präsentiert. Diese Situation machte die ohnehin schon strengen Parkour-Mechaniken noch stärker.

Die dunkle Atmosphäre und die Vielfalt der Feinde im Spiel sind überhaupt nicht schlecht. Natürlich ist es mit einer Demo schwierig, Gegenstände wie die Vielfalt der Feinde zu verstehen. Wenn man jedoch die Feinde bedenkt, die während der Zeit, in der ich das Spiel erlebte, auftauchten, war es genug für mich und ließ mich erkennen, dass ich in den späteren Phasen des Spiels viel mehr Vielfalt sehen konnte.

Der Veröffentlichungstermin für Aeterna Noctis ist der 15. Dezember 2021. Ich hoffe, dass das Spiel zum versprochenen Termin erscheint und ich dieses Spiel mit Vergnügen und ohne Haare auf dem Kopf spielen kann. Detaillierte Informationen zum Spiel auf der Steam-Seite finden Sie im folgenden Formular;

  • Entwickler: Aeternum Game Studios S.L
  • Herausgeber: Aeternum Game Studios S. L
  • Genre: Metroidvania, souls-like, Plattform, Distress, Sidescroller, 2D
  • Türkische Sprachbasis: Nicht verfügbar
  • Multiplayer-Boost: Nicht verfügbar

Systemvoraussetzungen:

  • Prozessor: Intel i5-4460 oder AMD Athlon X4
  • Speicher: 8GB
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 950 oder AMD R7 370
  • Speicher: 20GB

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.