Nachrichten

Erster 4K- und 240-Hz-Gaming-Monitor von TCL

Ein bekannter Name, TCL entwickelt ein 4K-32-Zoll-Panel mit einer Bildwiederholfrequenz von 240 Hz, die bisher in keinem 4K-Gaming-Monitor zu erreichen war. Details zu diesem neuen Panel sind sehr begrenzt und tatsächlich erwähnt der offizielle Blog-Post von TCL China es überhaupt nicht.

Laut ITHome wird der von diesem Panel betriebene Monitor mit einer Reaktionszeit von 1 ms und dem selbst entwickelten landschaftseigenen Bildkomprimierungsalgorithmus von Huaxing geliefert. Es ist nicht festgelegt, wie viele Farbbits das Panel anzeigt, und viele andere Funktionen werden in Zukunft erscheinen.

Auf der anderen Seite wurde mit der Einführung der neuen Konsolengeneration eine große Anzahl von 4K 144 Hz-Displays mit HDMI 2.1-Schnittstellen produziert. Dieser Monitor wird wahrscheinlich auch Konnektivitätsoptionen wie HDMI 2.1-Kontakt und DP 2.0 bieten.

Die resultierende Anzeige nennt dieses Panel das 32″ UD 240Hz R800 „Gaming Display“. Dem Bild nach zu urteilen, hat dieser Player-Monitor eine gebogene Struktur. Obwohl TCL ein Anbieter von Gaming-Monitoren ist, arbeitet es oft mit OEMs zusammen, um ein Rebranding zu machen. Aus diesem Grund ist es nicht möglich, 240-Hz- und 1-ms-Monitore mit 4K-Auflösung unter der Marke TCL zu sehen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.