Nachrichten

Forza Horizon 5 bricht Rekord mit 4,5 Millionen Spielern

Forza Horizon 5, das neue Spiel in Playground Games' Open-World-Rennserie scheint einen guten Start hingelegt zu haben. Microsofts Game Leader Phil Spencer stellt in seinem Statement auf Twitter fest, dass das Spiel bereits den Meilenstein von 4,5 Millionen Spielern überschritten hat, und dies ist auch der größte Starttag aller Zeiten für ein Xbox Game Studios-Spiel. Die gleichzeitige Spielerspitze des neuen Spiels ist Berichten zufolge auch dreimal so hoch wie die Spielerzahl von Forza Horizon 4.

Forza Horizon 5 hat es bisher geschafft, die Spitze von nur 70.000 gleichzeitigen Spielern auf Steam zu erreichen. Wir können jedoch klar sagen, dass der Löwenanteil der Spielerbasis auf dem Konsolen-, PC- und Xbox-System über den in der Cloud verfügbaren Game Pass liegt. Das Spiel wird seit seiner ersten Veröffentlichung weiterhin mit großem Interesse gespielt. Laut der Bewertung von Metacritic erhielt die PC-Version des Spiels eine Punktzahl von 91 von 100 und die Xbox-Version des Spiels eine Punktzahl von 92 von 100.

Abschließend sei darauf hingewiesen, dass Forza Horizon 5 viel Lob für seine Barrierefreiheitsoptionen erhalten hat. Das Spiel enthält die Grundlagen der amerikanischen Gebärdensprache und der britischen Gebärdensprache, die in den Filmsequenzen verwendet werden und die speziell mit Hilfe der behinderten Gemeinschaft entwickelt wurden. Es gibt auch eine Einstellung zur Änderung der Spielgeschwindigkeit, die es den Spielern ermöglicht, mit einer niedrigeren Rate zu spielen, anpassbare Untertiteloptionen, hoher Kontrastmodus, Farbenblindheitsmodus, Text-zu-Sprache- und Sprach-zu-Text-Funktionen sind ebenfalls im Spiel verfügbar.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.