Nachrichten

Kleiner PC mit Ryzen 5000 Desktop-Prozessor kommt

Minisforum hat seinen leistungsstärksten kleinen PC aller Zeiten angekündigt, der eine AMD Ryzen 5000 CPU der Desktop-Klasse und separate Grafikkarten vereint. Die Systeme bestehen aus Mainboards auf Basis der AMD B550-Plattform, die bis zum Ryzen 9 5900X konfigurierbar sind, sowie Low-End-Prozessoren wie Ryzen 5600X, 5700G und 5600G.

Der PC wird auch über eine spezielle Grafikkarte verfügen, ein konkretes Modell wurde jedoch vom Hersteller nicht angegeben. Das 16,65 cm x 15,8 cm x 6,7 cm große Gehäuse wird über eine spezielle externe Grafikkarte verfügen, die Benutzer aufrüsten können. Laut Minisforum hat das System in den grundlegenden Spezifikationen eine Leistungsaufnahme von 120 W und kann je nach gewählter Konfiguration auf bis zu 1000 W skaliert werden.

Die Plattform basiert auf dem B550-Chipsatz und bietet PCIe 4.0 SSD-Speicherverstärkung. Das System wird von einem 120-W-Gallium-Nitrid-Adapter mit Strom versorgt, der ein ATX-Netzteil (SFX) für 12-V-Verbindungen unterstützt.

Wie die früheren HX90- und HM90-Kleincomputer des Unternehmens wird dieser PC Flüssigmetall zur Kühlung verwenden. Es gibt noch keine Informationen zu Preisen oder Verfügbarkeit, aber die Basiskonfiguration wird voraussichtlich im mittleren Bereich von 899 bis 999 US-Dollar liegen. Minisforum hat viel Erfahrung mit AMD-basierten Kleincomputern und wir sehen, dass es in der letzten Zeit erfolgreiche Systeme hervorgebracht hat.

CPU-Optionen

  • Ryzen 5600G und 5700G APU
  • Ryzen 5600X, 5800X und 5900X

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.