Nachrichten

Microsoft: „Edge ist neuer und zuverlässiger als Chrome“

Microsoft hat in letzter Zeit sein Bestes getan, um die Leute auf den Edge-Browser zu lenken. Tatsächlich hatte der Softwareriese zugegeben, dass er alles mit Absicht unter „unangemessener Umleitung“ tat. Szenarien.

Anscheinend hat das Unternehmen eine Warnung angezeigt, wenn jemand versucht hat, Google Chrome aus dem Edge-Browser herunterzuladen. Wie in der Abbildung unten öffnet sich oben rechts auf dem Bildschirm ein Popup-Fenster und erinnert Sie daran, dass der Browser genau wie Chrome (Chromium) im Ökosystem ist. Das bedeutet, dass kein neuer Browser erforderlich ist.

Das Unternehmen betont jedoch, dass Edge treuer ist als Chrome, mit dem Versprechen von „Microsofts zusätzlicher Sicherheit“. Hier die vollständige Aussage:

Microsoft Edge arbeitet mit derselben Technologie wie Chrome mit zusätzlicher Zusicherung von Microsoft.

Im Gegensatz zu Microsoft kann Google solche Pop-ups und Eingabeaufforderungen zwischendurch bei der Nutzung seiner Suchmaschine oder anderer Dienste versenden. Aber immerhin gibt es eine Schaltfläche, um diese Pop-ups zu schließen.

Damit ist für Edge noch nicht Schluss. Hier ist ein weiterer Beitrag mit einem humorvollen Ansatz:

Dieser Browser ist auch 2008! Weißt du was es Neues gibt? Microsoft-Edge.

Auch wenn Sie nach „Browser“ oder „Browser-Download“ Bei Bing zeigt Microsoft Edge als Spitzenreiter, wie man argumentieren kann.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.