Nachrichten

Neue EPYC-CPU und MI200-GPUs kommen

AMD wurde voraussichtlich am kommenden Montag auf einer speziellen Online-Veranstaltung offiziell seine 3D-V-Cache-betriebenen EPYC-Prozessoren und die Beschleuniger der Instinct MI200-Serie vorstellen. Das rote Team hat jedoch einen neuen Beitrag erstellt, um im Vorfeld der Veranstaltung Interesse zu wecken.

CEO Lisa Su hat in einem Post auf Twitter ein Foto von sich mit einem Gastgeber im Hintergrund gepostet. Mit diesem Foto wurde bestätigt, dass das Unternehmen neue Werke ankündigen wird, zu denen die Marken AMD EPYC und AMD Instinct gehören.

AMDs EPYC 7004-Serie der nächsten Generation 'Genua' Prozessoren sind noch in weiter Ferne und daher unwahrscheinlich, dass sie am 8. November eingeführt werden. Das Unternehmen wird wahrscheinlich die EPYC 7003-Serie 'Milan-X' CPUs mit 3D-V-Cache-Technologie. Während die neuen Chips voraussichtlich bis zu doppelt so viel Cache haben sollen wie die aktuelle Generation, sollen diese Prozessoren mit bestehenden Mainboards kompatibel sein. Im Beitrag von Lisa Su sehen wir die neuen EPYC-Prozessoren neben 16 DDR4-DIMM-Modulen.

Auf der anderen Seite gibt es die Beschleuniger der neuen Generation der Instinct MI200-Serie mit dem Codenamen Aldebaran, die auf AMDs CDNA 2-Architektur basieren. Aldebaran wird AMDs erste Multi-Chip-Modul (MCM)-GPU sein, die mit 128 GB HBM2E-Speicher ausgestattet ist und aus zwei Chips besteht, die über Infinity Fabric miteinander verbunden sind. Das klassenbeste MI250X-Modell wird 110 Recheneinheiten tragen, die mit 1,70 GHz arbeiten und eine Leistung von etwa 48 FP64 TFLOPS bieten.

Sowohl die Beschleuniger der AMD EPYC 7003-Serie als auch die AMD Instinct MI200-Serie wurden entwickelt, um eine große Anzahl von zukünftigen großartigen Computern zu betreiben, darunter Setonix sowie das erste System der Exascale-Klasse Frontier. Große moderne Computer verlassen sich jetzt stark auf GPUs. Das vom AMD-CEO geteilte Bild zeigt deutlich, dass die neuen Beschleuniger auf High-Performance-Computing-Anwendungen ausgerichtet sind.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.