Das Spiel

Neue Funktion zur Verbesserung der Xbox Cloud-Qualität für Microsoft Edge: Clarity Boost

Microsoft hat auf seinem Xbox-Blog eine neue Bildverbesserungsfunktion für Edge namens Clarity Boost angekündigt. Diese Funktion sorgt für mehr Klarheit bei Spielen, die von Microsofts eigenen Xbox Cloud Gaming-Servern gestreamt werden. Auf der anderen Seite wissen wir nicht genau, ob die neue Funktion exklusiv für den Xbox-Spiele-Streaming-Dienst ist und was in Zukunft passieren wird.

Clarity Boost ist jetzt für den Microsoft Edge Canary-Kanal verfügbar und kann in der Testphase ausprobiert werden. Wenn verschiedene Tests abgeschlossen sind, wird es 2022 offiziell zum Edge-Browser kommen.

Microsoft hat eine Szene mit ein- und ausgeschalteter Funktion veröffentlicht, um die Änderung zu zeigen. Clarity Boost sieht einer Schärfungsfunktion in Adobe Lightroom oder Photoshop sehr ähnlich, da sie den scharfkantigen Bildbereichen einen gewissen Kontrast hinzufügt. Dadurch wird das Bild schärfer und die Unschärfe wird für eine insgesamt klarere Landschaft reduziert.

Die Funktion ist exklusiv für den Edge-Browser und derzeit nicht in der Xbox-App für PC enthalten, die eine weitere Möglichkeit zum Streamen von Xbox-Spielen von PCs darstellt. Der neue Assay wird jedoch möglicherweise getestet, bevor er die Xbox-App und die Xbox-Konsolen erreicht.

Testen der Clarity Boost-Funktion

  • Laden Sie Microsoft Edge Canary hier herunter.
  • Gehen Sie zu edge://settings/help, um zu überprüfen, ob Sie Microsoft Edge Canary verwenden. Stellen Sie sicher, dass Sie Version 96. 0. 1033. 0 oder höher verwenden.
  • Um Clarity Boost zu aktivieren, gehen Sie zu www. xbox. Gehen Sie zu com/play, melden Sie sich an und starten Sie ein Spiel.
  • Öffnen Sie das Menü Weitere Prozesse (…).
  • Wählen Sie Klarheitsverstärkung aktivieren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.