Nachrichten

Pentium- und Celeron-Prozessoren der 12. Generation auf dem Weg

Bisher haben wir über Alder-Lake-Prozessoren gesprochen, die immer auf hohe Leistung setzen, aber es scheint, dass auch Prozessoren für Low-Budget-Benutzer bald kommen. Laut einem bekannten Leaker @momomo_us werden die aufgelisteten Pentium- und Celeron-CPUs sehr bald veröffentlicht.

Diese beiden unveröffentlichten Chips könnten mit der neuesten Alder-Lake-Familie und einer anderen Comet-Lake-Serie verwandt sein. Den Chipspezifikationen nach zu urteilen, basieren sie jedoch auf der Alder-Lake-Plattform der 12. Generation. Neuere Pentium Gold- oder Celeron-Prozessoren basierten auf Intels Comet-Lake-Serie der 10. Generation. Intel hat mit Rocket Lake keine zufällige Core i3 und niedrigere CPU veröffentlicht. Angesichts der Situation bereitet sich Intel jedoch endlich auf Prozessoren der Einstiegsklasse vor.

Der Pentium Gold G7400 und der Celeron G6900 sind direkter Ersatz für den Pentium Gold 6400 bzw. Celeron G5900. Aus diesem Grund erwarten wir, dass Prozessoren Eins-zu-Eins-Kernkonfigurationen mit der vorherigen Generation verteidigen. Der Pentium Gold G7400 wird wahrscheinlich 2 Kerne und 4 Threads tragen. Das Modell Celeron G6900 hingegen wird als Dual-Core-Prozessor ohne Hyper-Threading-Technologie erscheinen.

Core-i3-Modelle und einige Core-i5-Varianten nutzen die Hybrid-Mikroarchitektur von Alder Lake nicht, was bedeutet, dass nur Leistungskerne namens Golden Cove verwendet werden. In diesem Zusammenhang ist zu erwarten, dass wieder Pentium- und Celeron-Prozessoren mit Golden Cove-Kernen auf den Markt kommen.

Die Teilenummern des Pentium Gold G7400 und Celeron G5900 beginnen laut Händlerlisten mit dem Code „BX80715“, den Intel für andere Alder-Lake-SKUs verwendet. Der Chiphersteller verwendete die Codes „BX80708“ für Rocket Lake und „BX80701“ für Comet Lake.

Intel hat erstmals Prozessoren der Alder Lake „K/KF“-Serie auf den Markt gebracht und bestätigt, dass Chips mit niedrigerem Budget Anfang 2022 auf den Markt kommen werden. Pentium Gold- und Celeron-CPUs werden wahrscheinlich mit dieser Einführung auf den Markt kommen.

Pentium Gold G7400 und Celeron G6900 Spezifikationen

CPU Kern/Impressum Basisuhr L3-Cache TDP Teilenummer Preis
Pentium Gold G7400* 2 / 4 3. 7GHz 6MB ? BX80715G7400 98€
Pentium Gold G6400 2 / 4 4. 0GHz 4MB 58W BX80701G6400 $64
Celeron G6900* 2 / 2 3. 4GHz 4MB ? BX80715G6900 72€
Celeron G5900 2 / 2 3. 4GHz 2MB 58W BX80701G5900 42€

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.