Nachrichten

Realme 9-Serie soll im ersten Quartal 2022 veröffentlicht werden

Realme würde normalerweise innerhalb eines Jahres zwei Generationen seiner Smartphones auf den Markt bringen. Der stellvertretende Vorsitzende Madhav Sheth gab jedoch im September in einem Interview mit GSM Arena bekannt, dass das Unternehmen seine Pläne in diesem Jahr aufgrund der Chipkrise ändern musste und die Veröffentlichung der Realme 9-Serie auf 2022 verschoben wurde.

Nun wurde bekannt, dass die neue Smartphone-Serie zuerst in Indien im ersten Quartal 2022 auf den Markt kommt. Laut den von GSM Arena geteilten Nachrichten soll es vier verschiedene Smartphone-Modelle in der Realme 9-Serie geben. Gerüchten zufolge werden diese Modelle wie folgt heißen: Realme 9, Realme 9 Pro, Realme 9i und Realme 9 Max/Pro+.

Realme soll diese vier neuen Smartphone-Modelle im Februar auf den Markt bringen, heißt es. Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass der Smartphone-Hersteller auf zwei verschiedenen Events neue Handy-Modelle ankündigt. Wir wissen im Moment nicht viel über diese neue Serie. Gerüchten zufolge jedoch Pro- und Max/Pro+-Modelle; Es wird mit einem Snapdragon 870-Chipsatz, einem 120-Hz-AMOLED-Display und einer 108-MP-Hauptkamera-Hardware geliefert.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.