Auto

Samsung Galaxy A33 5G-Szenen durchgesickert

Samsung hat Anfang des Jahres das Samsung Galaxy A32 5G auf den Markt gebracht. In einem kürzlich von 91mobiles veröffentlichten Beitrag wurden die Sehenswürdigkeiten und Funktionen des Samsung Galaxy A33 5G durchgesickert.

Das Smartphone wird mit einem 6,4-Zoll-Flachbildschirm geliefert. Die Selfie-Kamera auf der Vorderseite des Telefons kommt im Infinity-U-Design (Infinite-U). Zudem soll das Samsung Galaxy A33 5G über ein FHD+ Amoled Display verfügen.


Quelle: 91mobiles

Wenn wir uns die Unterseite des Samsung Galaxy A33 5G ansehen, gibt es einen USB-Typ-C-Anschluss zum Informieren und Aufladen. Fügen wir hinzu, dass dieses Telefon keinen standardmäßigen 3,5-mm-Kopfhörerausgang hat. Schließlich befindet sich der Typ-C-Port an der Unterseite des Telefons in der Mitte. Der Lautsprecher des Telefons befindet sich auf der rechten Seite des Typ-C-Anschlusses und der SIM-Kartensteckplatz befindet sich auf der linken Seite.


Quelle: 91mobiles

Wenn wir auf die Rückseite schauen, sehen wir das rechteckige Kamera-Array in der oberen linken Ecke. Obwohl die Funktionen dieser Kameras in den Leaks nicht offenbart werden, werden von Samsung fortschrittliche Sensoren erwartet. Darüber hinaus befinden sich in diesem rechteckigen Kamera-Array 3 Kameras und ein LED-Blitz.

In diesem Jahr hat Samsung den Nutzern sowohl 5G- als auch 4G-Varianten des Galaxy A32 angeboten. Informationen deuten jedoch darauf hin, dass nur die 5G-Version des Galaxy A33 veröffentlicht wird. Smartphone, 159,7x74x8. Es misst 1 mm und ist 9,7 mm dick.

Das Samsung Galaxy A33 5G wird voraussichtlich im ersten Quartal 2022 auf den Markt kommen. Bisherige Informationen zeigen, dass das Telefon in den Farboptionen Orange, Hellblau, Schwarz und Weiß auf den Markt kommen wird. Schließlich wird das Samsung Galaxy A33 5G eine Akkukapazität von 5.000 mAh haben.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.