Auto

Samsung Türkei gibt One UI 4 Update-Termine bekannt

Wenn Sie sich erinnern, haben wir erwähnt, dass das One UI 4-Update für die Samsung Galaxy S21-Serie am 15. November gestartet wurde. Nach dieser Nachricht wurde das Update für die Geräte in der Türkei veröffentlicht.

Samsung Türkei hat die Update-Termine für alle Geräte nach dem für die Galaxy S21-Serie veröffentlichten Update bekannt gegeben. Wir sind mit der offiziellen Website von Samsung auf dem Laufenden. Die auf com veröffentlichten Daten und die Smart-Geräte, die das Update erhalten, sind wie folgt;

One UI 4 und Android 12 Veröffentlichungstermine

November 2021

  • Galaxy S21 5G (Freigegeben)
  • Galaxy S21+ 5G (Freigegeben)
  • Galaxy S21 Ultra 5G (Freigegeben)

Dezember 2021

  • Galaxy Z Fold3 5G (1. Dezember)
  • Galaxy Z Flip3 5G (1. Dezember)
  • Galaxy Z Fold2 (1. Dezember)
  • Galaxy Z Flip (20. Dezember)
  • Galaxy Note 20 (1. Dezember)
  • Galaxy Note 20 Ultra (1. Dezember)
  • Galaxy S20 (14. Dezember)
  • Galaxy S20+ (14. Dezember)
  • Galaxy S20 Ultra (14. Dezember)
  • Galaxy S20 FE (20. Dezember)
  • Galaxy S20 FE Löwenmäulchen (20. Dezember)
  • Galaxy S10e (26. Dezember)
  • Galaxy S10 (26. Dezember)
  • Galaxy S10+ (26. Dez.)

Januar 2022

  • Galaxy S10 Lite (2. Januar)
  • Galaxy Note 10 (1. Januar)
  • Galaxy Note 10+ (1. Januar)
  • Galaxy Note 10 Lite (8. Januar)
  • Galaxie A52 (5. Januar)
  • Galaxie A72 (5. Januar)
  • Galaxy A52s 5G (5. Januar)
  • Galaxy Tab S7 (7. Januar)
  • Galaxy Tab S7+ (7. Januar)

Beachten Sie, dass die Anzahl der Geräte in der Liste zunehmen und sich die Daten ändern können.

Funktionen von One UI 4

  • Kamera: Sie können beim Aufnehmen von Fotos und Bildern eine einfachere Bestellung genießen. Die Szenenverbesserungstaste wird im Fotomodus nur angezeigt, wenn wenig Licht vorhanden ist oder Sie ein Dokument scannen. Die Einstellungen für Porträt- und Nachtmodus sind jetzt intuitiver.
  • Das Bild, das keinen Moment verpasst: Der Registrierungsprozess beginnt schnell, wenn Sie die Schaltfläche Registrierung berühren, nicht wenn Sie sie loslassen. Im Fotomodus können Sie den Auslöser gedrückt halten, um ein schnelles Bild aufzunehmen, und dann Ihren Finger auf das Sperrsymbol ziehen, um die Aufnahme fortzusetzen, ohne den Auslöser gedrückt zu halten.
  • Profi-Fotografie: Mit den neu gestalteten Pro- und Pro-Anzeigemoduseinstellungen behalten Sie die Kontrolle. Ein klareres Erscheinungsbild hilft Ihnen, sich auf den Schuss zu konzentrieren, und neue Pegelanzeigen, die den Matrixlinien hinzugefügt wurden, helfen, die Aufnahmen stabil zu halten.
  • Erweitertes Scannen: Nach dem Scannen der Dokumente können Sie auf die Lupe tippen, um sie zu vergrößern und schnell zu bearbeiten. Darüber hinaus können Sie nach dem Scannen der QR-Codes die Prozesse zum Anrufen oder Senden einer E-Mail an eine Person ausführen, anstatt nur die Kontaktinformationen zu Ihrem Telefon hinzuzufügen.
  • Der Vorgang des Einfügens von einem Foto zum anderen: Sie können experimentieren, indem Sie Gesichter, Haustiere, Gebäude und verschiedene Objekte mischen und zuordnen. Sie können ein zufälliges Objekt aus einem Foto ausschneiden und in ein anderes Foto einfügen.
  • Porträts für Haustiere: Sie können schöne Fotos von Ihren pelzigen Freunden mit verschiedenen Porträteffekten machen. Der Porträtmodus ist jetzt bereit, mit Katzen und Hunden auf der vorderen und hinteren Kamera zu arbeiten.
  • Galerie: Ob Sie Tausende von Fotos und Bildern oder nur ein paar teure Momente haben, mit der Galerie-App finden Sie ganz einfach, was Sie brauchen und organisiert Ihre Sammlung.
  • Erweiterte Geschichten: Sie können sehen, wie Ihre Geschichten mit automatisch generierten Highlights zum Leben erweckt werden. Es reicht aus, die Vorschau oben in jeder Geschichte zu berühren, um sie anzusehen. In der neuen Kartenansicht können Sie auch erkunden, wo Fotos in Ihren Stories aufgenommen wurden.
  • Mehr Kontrolle über Informationen: Sie können Datum, Uhrzeit und Position Ihrer Fotos ändern oder entfernen, um sie zu korrigieren oder vertraulich zu behandeln. Sie können auch mehrere Fotos auswählen und die Fotoinformationen gleichzeitig bearbeiten.
  • Foto- und Bildbearbeitung: Manchmal müssen Ihre Fotos und Bilder ein paar Anpassungen vornehmen. Die Foto- und Bildeditoren einer Benutzeroberfläche sorgen dafür, dass Ihre Fotos optimal aussehen, bevor Sie sie teilen.
  • Bildcollagen: Sie können animierte Collagen erstellen, die Fotos, Bilder oder eine Kombination aus beidem enthalten.
  • Beleuchtungssteuerung: Mit der neuen Lichtstabilitätsfunktion können Sie alle Details hervorheben, damit das Foto perfekt aussieht.
  • AR-Emojis: Sie können Ihre eigenen persönlichen Emojis verwenden, um Ihre Nachrichten zu färben und lustige Bilder zu erstellen. Sie können eine digitale Version von sich selbst erstellen oder einen anderen Look ausprobieren.
  • Farbpalette: Sie können Ihr Telefon mit einzigartigen Farben an Ihr Hintergrundbild anpassen. Ihre Farbauswahl wird auf Menüs, Tasten, Hintergründe und Apps auf Ihrem Telefon angewendet.
  • Impliziert: One UI 4 bietet strenge Vertraulichkeit, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.
  • Kamera- und Mikrofonanzeigen: Ein grüner Punkt wird in der oberen rechten Ecke des Bildschirms angezeigt, während eine Anwendung die Kamera oder das Mikrofon verwendet. Sie können das Quick Panel verwenden, um alle Anwendungen dauerhaft für die Verwendung der Kamera oder des Mikrofons zu blockieren.
  • Ungefähre Position: Sie können Ihre genaue Position bis zum unteren Rücken beibehalten. Sie können Apps einrichten, die nicht genau wissen müssen, wo Sie sich gerade befinden, damit sie nur auf Ihren öffentlichen Bereich zugreifen.
  • Platinengehäuse: Sie können Ihre Passwörter, Kreditkartennummern und andere vertrauliche Informationen vertraulich behandeln. Sie können jedes Mal eine Verwarnung erhalten, wenn eine Anwendung auf Inhalte zugreift, die in die Zwischenablage einer anderen Anwendung kopiert wurden.
  • Neues Widget-Design: Widgets wurden neu gestaltet, damit sie besser denn je aussehen, mit leicht verständlichen Informationen und einem ausgewogeneren Stil.
  • Einfachere Widget-Auswahl: Sie können jetzt schnell durch die Widgetliste scrollen, um zu sehen, was in jeder Anwendung verfügbar ist. Sie können auch Angebote für Widgets erhalten, die Sie ausprobieren können.
  • Suche vom Startbildschirm aus: Das neue Such-Widget hilft Ihnen, das Gesuchte direkt auf dem Startbildschirm zu finden
  • Einfaches Teilen: Das neue Layout und die bessere Navigation erleichtern das Teilen erheblich. Während der Freigabe können Sie nach links oder rechts wischen, um zwischen Apps und Personen zu navigieren.
  • Audioaufnahme: Sie können eine Sprachnotiz aufzeichnen, ohne Ihr Telefon zu entsperren.
  • Kalender und Zeitplan gleichzeitig: Sie können Ihren Tagesplan und Ihren Kalender auf dem Sperrbildschirm steuern.
  • Steuern Sie Ihr Programm auf dem Hauptbildschirm: Ein neues Widget zeigt Ihren Zeitplan für diesen Tag und Ihren Kalender für diesen Monat an.
  • Schnell hinzufügen von Aktivitäten: Wenn Sie Ihrem Kalender dringend etwas hinzufügen müssen, genügt die Eingabe eines Titels.
  • Völlig neues Design: In der Samsung Health-App können Sie Ihre wertvollen Informationen ganz einfach über die vier Registerkarten am unteren Bildschirmrand anzeigen.
  • Ausreichend Always On Display: Sie können jetzt die Always On Display-Funktion so einstellen, dass sie sich immer dann einschaltet, wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten. Sie können Ihre Always On Display-Funktion auch mit neuen animierten Labels anpassen.
  • Fenster in größenveränderbarem Fenster: Sie können ein Bild beim Scrollen verkleinern, indem Sie Ihre Finger zusammendrücken, und es vergrößern, indem Sie die Finger trennen.
  • Ladeinformationen auf einen Blick: Wenn Sie mit dem Laden beginnen, können Sie Ihre Ladegeschwindigkeit durch verschiedene visuelle Effekte intuitiver erkennen.
  • Tag oder Nacht im Überblick: Das Dual-Uhr-Widget zeigt jetzt für jede Stadt unterschiedliche Hintergrundfarben an, je nachdem, ob es Tag oder Nacht ist.
  • Einfachere Suche in Meine Dateien: Sie können das gesuchte Dokument auch dann finden, wenn ein Tippfehler vorliegt oder der Name nicht genau übereinstimmt. Der Bereich der zuletzt verwendeten Dokumente wurde ebenfalls erweitert, damit Sie Dokumente, die Sie kürzlich verwendet oder erhalten haben, schnell finden können.
  • Erweiterte Edge-Bedienfelder: Sie können Ihre aktuelle Anwendung im Blick behalten, während Sie Edge-Bedienfelder verwenden. Die Unschärfe wurde ebenfalls entfernt, damit Sie mehr auf einmal sehen können.
  • Umfassenderes Desktop-Erlebnis: Die Größe weiterer Apps kann weiterhin in Samsung DeX geändert werden. Auf diese Weise können Sie den ganzen Tag über Multitasking betreiben. Sie können die Scroll-Seite des Touchpads auch nach Ihren persönlichen Vorlieben in den DeX-Einstellungen ändern.
  • Meine Seite: Auf der Registerkarte Meine Seite in der Samsung Health-App können Sie eine Zusammenfassung Ihrer Gesundheitsstatistiken, Erfolge, persönlichen Bestleistungen und Fortschritte abrufen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.