Nachrichten

Tesla bietet Elektro-Quad für Kinder zum Verkauf an

Tesla hat leise sein elektrisches ATV für Kinder im Wert von 1.900 US-Dollar auf den Markt gebracht. Dieses Fahrzeug, die Kinder-Sonderversion des Elektro-ATVs „Cyberquad“, das Tesla vor rund zwei Jahren angekündigt hatte, kann ab sofort über die Tesla-Website bestellt werden. In zwei bis vier Wochen werden elektrische ATVs an ihre Besitzer ausgeliefert.

Laut den von The Verge geteilten Nachrichten ist dieses neue und kleine Cyberquad für Kinder ab 8 Jahren konzipiert. Die Arbeit umfasst ein Stahlchassis, einen luftgefederten Sitz, eine hintere Scheibenbremse und eine einstellbare Federung. Sogar LED-Lichtleisten wurden hinzugefügt, um die Cyberpunk-Ästhetik des Fahrzeugs zu vervollständigen. Die Höchstgeschwindigkeit dieses vollelektrischen ATV beträgt ca. 16 km pro Stunde, während die Batterie des Fahrzeugs eine Reichweite von ca. 24 km liefert.

Darüber hinaus verfügt das Elektro-ATV über drei verschiedene Geschwindigkeitseinstellungen: 8 km, 16 km und 8 km rückwärts. Darüber hinaus gibt Tesla an, dass es bis zu 5 Stunden dauern wird, bis das Fahrzeug vollständig aufgeladen ist, und die von der Batterie bereitgestellte Reichweite kann je nach Beladung, Fahrbahn und Geschwindigkeitseinstellung des Benutzers variieren. Abschließend sei noch darauf hingewiesen, dass dieses speziell für Kinder konzipierte Elektro-ATV derzeit nur in den USA zum Verkauf angeboten wird.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.