Artikel

Wie aktiviere ich die Auto HDR-Funktion von Windows 11?

Ihr Gaming-Computer kann 4K-Displays unterstützen, aber wenn Sie die visuelle Qualität verbessern möchten, kann die HDR-Funktion (High Dynamic Range) für Sie sehr nützlich sein.

HDR-Displays bieten einen stärkeren, lebendigeren Farbraum, um die zusätzlichen Pixel auf Displays mit höherer Auflösung besser zu nutzen. So sehr, dass Ihr Spiel es unterstützen muss.

Das Betriebssystem Windows 11 verfügt über eine Auto HDR-Funktion, um dieses Problem zu lösen. Die neue Funktion kann den Farbbereich und die Helligkeitsstufen für Tausende von DirectX 11- und 12-Spielen und Spielen, die HDR nicht nativ unterstützen, erhöhen.

Windows 11 Auto HDR Boost berechnet automatisch SDR-Inhalte und versucht, diese nach Möglichkeit in eine Inhaltsqualität nahe HDR zu konvertieren. Somit ist es möglich, Spiele zu spielen, die HDR nicht in der Nähe von HDR-Qualität unterstützen.

Wollen Sie nicht, dass dunkle Farben dunkler und hellere Farben heller erscheinen? Um diese Änderungen in Aktion zu sehen, muss zuerst die Auto HDR-Funktion aktiviert werden.

Auto HDR in Windows 11 aktivieren

Um den automatischen HDR-Boost zu aktivieren, öffnen Sie zunächst das Einstellungsmenü von Windows 11. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf das Startsymbol und klicken Sie auf 'Einstellungen' Schaltfläche oder Sie können suchen, indem Sie 'Einstellungen' im Suchfeld im Startmenü.

Steuerung von Auto HDR Boost

Alle HDR-basierten Monitore und Fernseher, die an einen Windows 11-PC angeschlossen sind, sollten theoretisch die Verwendung des Auto-HDR-Modus ermöglichen. Auch wenn Probleme auftreten können, stellen Sie sicher, dass Sie ein HDMI 2.0- oder DisplayPort 1.4-Display verwenden, das HDR10 unterstützt. Ihre GPU muss auch die erforderliche Auflösung unterstützen, um HDR zu aktivieren: zum Beispiel 3840 × 2160 @ 60 Hz.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Bildschirm HDR unterstützt, können Sie dies zunächst im Einstellungsmenü von Windows 11 überprüfen. Wählen Sie System > Anzeige > HDR im Einstellungsmenü und wählen Sie dann Ihren HDR-verstärkten Monitor aus dem Dropdown-Menü aus.

Wie aktiviere ich?

Sie können Auto HDR in Windows 11 schnell aktivieren, indem Sie die App Einstellungen öffnen und auf System > Anzeige > HDR.

Stellen Sie sicher, dass Ihr HDR-basierter Fernseher oder Monitor aus dem Dropdown-Menü ausgewählt ist, und klicken Sie dann auf 'Eigenschaften von Anzeige' um Ihre Optionen anzuzeigen. Aktivieren Sie „HDR verwenden“ um die HDR-Ausgabe auf Ihrem PC zu aktivieren. Um Auto HDR in Spielen zu aktivieren, für die Microsoft eine Basis hinzugefügt hat, scrollen Sie dann nach unten und aktivieren Sie die Option „Auto HDR (Auto HDR)“ Möglichkeit.

Testen von Auto HDR

Wenn Sie sich fragen, wie viel Unterschied HDR für Ihre Gaming-Visuals machen kann, können Sie eine in Windows 11 verfügbare Deep-Split-Screen-Funktion verwenden, um Auto HDR zu testen. Eine Seite des geteilten Bildschirms zeigt Ihr Spiel mit Farben und Helligkeit mit hohem Dynamikumfang, während die andere Seite die Standardversion zeigt.

Um es zu aktivieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü und klicken Sie auf 'Windows PowerShell (Admin). Im sich öffnenden Terminalfenster „reg add HKLMSYSTEMCurrentControlSetControlGraphicsDrivers /v AutoHDR. Geben Sie ScreenSplit /t REG_DWORD /d 1” ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Starten Sie jetzt Ihr Spiel (mit Auto HDR Boost), um den Unterschied zu sehen oder machen Sie einen Screenshot. Um die Funktion zu deaktivieren, rufen Sie das Terminalfenster erneut auf und gehen Sie zu „reg delete HKLMSYSTEMCurrentControlSetControlGraphicsDrivers /v AutoHDR. Geben Sie „ScreenSplit /f“ ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Auto HDR-Boost-Spiele

Auto HDR wurde entwickelt, um die Farben zu verstärken, die Sie in anständigen DirectX 11- und 12-Spielen sehen, und ist nicht in jedem Spiel verfügbar. Wenn diese Funktion auf Ihrem Computer aktiv ist, erscheint beim Starten eines Spiels oben rechts eine Benachrichtigung.

Derzeit gibt es keine Möglichkeit, HDR in nicht unterstützten Spielen zu verwenden. Es gibt auch keine offizielle Liste von basierten Spielen. Laut Microsoft sollten Tausende von DirectX 11- und 12-Spielen mit Auto HDR funktionieren.

Wenn Auto HDR beim ersten Ausführen Ihres Spiels nicht funktioniert, beenden Sie das Spiel vollständig und starten Sie es erneut, um die Funktion zu aktivieren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.