Nachrichten

Windows 11 SE eingeführt! Hier ist das neue Windows für Schulen

Inmitten von Windows 11 SE-Geräten, das neue Surface Laptop SE, exklusiv für Studenten entwickelt und ab 249 US-Dollar erhältlich, und angetrieben von Intel und AMD von Acer, ASUS, Dell, Dynabook, Fujitsu, HP, JP-IK, Lenovo und Positivo Modelle enthalten sind.

„Wir haben von Pädagogen gehört, dass sie Optionen benötigen, die auf Geräten funktionieren, die einfacher, sicherer und kostengünstiger sind“, schrieb Paige Johnson, Vice President of Education Marketing, in einem Blogbeitrag. „Dieses erweiterte Portfolio ergänzt unsere bestehenden Windows 11-Geräte für den Bildungsbereich und bietet Schulen noch mehr Möglichkeiten, über die Tools, Einblicke und Kontrollen zu verfügen, die sie benötigen, um optimale Bildungserfahrungen zu einem Preis zu bieten, der den Zugang zu Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit von Microsoft erweitert. ”

Microsoft geht davon aus, dass die meisten Geräte in diesem Jahr und bis 2022 im Rahmen des Kaufzeitraums für Bildungseinrichtungen über Bildungskanäle bestellbar sein werden.

Obwohl die Bildungslösungen von Microsoft auf mehreren zufälligen Geräten ausgeführt werden, erzielen Sie die besten Erfahrungen auf einem Windows-PC. Gesellschaft, Windows 11 zielt darauf ab, Schülern und Lehrern mehr Leistung, Optionen und Flexibilität als je zuvor zu bieten. Windows 11 SE wurde basierend auf dem Feedback von Lehrern entwickelt, die eine einfache, ablenkungsfreie Umgebung für Schüler benötigen, um vorhandene Windows 11-Geräte zum Lernen zu ergänzen. In diesem Zusammenhang wurde das Betriebssystem so konzipiert, dass es zuverlässig und einfach zu implementieren ist und unter den sich ändernden Bedingungen eines Schuljahres den ganzen Tag über seine beste Leistung bringt. Das ist zumindest die Argumentation von Microsoft.

Windows 11 SE ist für die beliebtesten Bildungsumgebungen optimiert, einschließlich Microsoft 365-Apps, die sowohl Online- als auch Offlinefunktionen unterstützen. In den USA haben mehr als 16 Millionen K-12-Schüler außerhalb der Schule keinen dauerhaften Internetzugang1. Das ist etwa ein Drittel der prognostizierten Schülerzahl an öffentlichen Schulen im Jahr 2022. Microsoft ist der Ansicht, dass mangelnder Zugang das Lernen für diese Kinder nicht einschränken sollte. In diesem Zusammenhang werden Microsoft Office-Anwendungen wie Word, PowerPoint, Excel, OneNote und OneDrive als Modul der Microsoft 365-Lizenz offline auf Windows 11 SE-Geräten verfügbar sein. OneDrive speichert Dokumente lokal auf jedem Gerät, damit Schüler und Studenten darauf zugreifen können, wenn sie offline sind. Wenn sie mit Internetzugang zur Schule zurückkehren, synchronisiert Windows 11 SE automatisch Offline-Änderungen.

Windows 11 SE bietet außerdem umfassende Unterstützung für webbasierte Lernanwendungen. Auch für Microsoft Edge und andere webbasierte Tools bekannte Erweiterungen sind kompatibel. Microsoft Edge zielt auch darauf ab, Internetinhalte für mehr Schüler zugänglich zu machen, indem integrierte Tools wie der Immersive Reader direkt in den Browser integriert werden. Windows 11 SE unterstützt auch Apps von Drittanbietern, einschließlich Zoom und Chrome. Microsoft sagt auch, dass es seine Abhängigkeit von Drittanbieteranwendungen weiter ausbauen wird, um Quiz-, Barrierefreiheits-, Inhaltsfilter- und Klassenzimmerbearbeitungsanwendungen einzuschließen.

Für IT-Administratoren bietet Windows Autopilot eine freihändige Gerätebereitstellung, während Intune for Education eine einfache und zuverlässige Cloud-Verwaltungslösung bietet, die es dem IT-Administrator ermöglicht, Windows 11 SE-Geräte von überall aus bereitzustellen und zu verwalten. Bei der Verwaltung über die Cloud sind Geräte immer präsent. Es aktualisiert sich im Hintergrund, automatisch und außerhalb des Klassenzimmers über Elemente, die in Intune for Education festgelegt wurden, um Unterbrechungen zu minimieren und gleichzeitig die neuesten Sicherheits- und Zuverlässigkeitsupdates bereitzustellen. Intune for Education ermöglicht es IT-Administratoren außerdem, jedem Schülergerät echte Praktiken und Prinzipien treu zu vermitteln. Nur IT-Administratoren können Apps und Dienste direkt auf das Gerät herunterladen und installieren, um das Gerät und die Schüler zu schützen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.